Mediation

Mediation

“Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wĂ€ren alle Gesetze entbehrlich.


(Aristoteles)

PM Mediation

Wir arbeiten stets im Bewusstsein der heutigen Zeit. Ein Konflikt kann in jedem Stadium gelöst werden. EhrfahrungsgemĂ€ĂŸ nicht nur durch streitige Auseinandersetzung. Alternative Streitbeilegung kann sogar gĂŒnstiger sein. Jedenfalls, wenn mehr als EUR 10.000 auf dem Spiel stehen. Studien belegen das.

Wenn Sie neue Wege gehen wollen, folgen Sie diesem Impuls. Mit der PM Mediation.


Kontakt

Kontakt

Rufen Sie uns an, oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht.

Über das Kontaktformular können Sie uns jederzeit eine Nachricht hinterlassen.
Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

    Hamburg


    Alsterarkaden 13
    D-20354 Hamburg
    T: +49 (0)40 5719907 0
    F: +49 (0)40 571990799
    mail@pm-jazz.de


    Events

    FURIOSES VORWEIHNACHTLICHES SWING-KONZERT!

    15.12.2023 und 16.12.2023, jeweils um 19:00 Uhr

    “Deutsche und internationale Weihnachtslieder im elegant-swingenden Gewand.

    15.12.2023: Im einmaligen Ambiente des Logenhauses Flensburg, der heimlichen „Fjord-Enklave“ des Hamburger 13 Clubs.

    16.12.2023: Im winterlichen „place of spirit“ des Hamburger 13 Clubs, der Egestorfer Wertemanufaktur. Mitten in der LĂŒneburger Heide. Einen halben Steinwurf von der Hamburger Innenstadt entfernt. 30 Minuten Fahrzeit, die sich lohnen!

    PrÀsentiert von PM Jazz
    in Kooperation mit

    Ein Teil des Erlöses kommt der musikalischen Förderung benachteiligter Kinder zu Gute.

    Chris Hopkins‘ SWINGING CHRISTMAS feat. Shaunette Hildabrand (USA/vocals)

    FĂŒr dieses außergewöhnliche Konzert prĂ€sentiert der international renommierte und mehrfach preisgekrönte Jazz-KĂŒnstler Chris Hopkins nun die weltweit anerkannte Band „Engelbert Wrobel‘s Swing Society“ mit der amerikanischen GastsĂ€ngerin Shaunette Hildabrand. Ein weiteres außergewöhnliches internationales Highlight im hohen Norden!

    Shaunette Hildabrand / USA (Vocals)
    Engelbert Wrobel (cl/sax)
    Chris Hopkins (p)
    Rolf Marx (g)
    Henning Gailing (b)
    Oliver Mewes (dm)

    Eintritt EUR 65,00

    (darin enthalten sind GetrÀnke und Fingerfood)

    Einlass: 18:15 Uhr

    Veranstaltungsort 15.12.2023

    Logenhaus, Nordergraben 23, D-24937 Flensburg
    (Eingang vom Holstengang, Tor zwischen den Hausnummer 1 und 3)

    Ticketing Flensburg

    Veranstaltungsort 16.12.2023

    WERTEMANUFAKTUR, HĂ€mpstraat 4, D-21272 Egestorf

    Ticketing Egestorf

    EXKLUSIVES KONZERT

    28.09.2023, um 20:00 Uhr (Einlass 19:15 Uhr)

    “A hip, swinging affair: Cool Vocals – Hot Music!

    From Frank Sinatra to Django Reinhard and beyond.

    In einmaligem Ambiente. Auf der Sommerterrasse des Hamburger 13 Clubs. Mit Blick auf die Alster und das historische Rathaus.

    PrÀsentiert von PM Jazz
    in Kooperation mit

    CHRIS HOPKINS meets the JAZZ KANGAROOS

    mit George Washingmaschine (AUS), dem swingendsten Jazzgeiger des Universums.
    Das Konzert findet auch bei schlechtem Wetter statt und wird dann umso einmaliger. Lassen Sie sich ĂŒberraschen!

    Programm zum Download

    Eintritt EUR 80,00

    an der Abendkasse (darin enthalten sind GetrÀnke und Buffet)

    Veranstaltungsort

    PM Businesscenter, Alsterarkaden 13, 2. OG, D-20354 Hamburg

    Vorbestellungen sind ĂŒber das Kontaktformular möglich.

    Ticketing

    Premiere

    25.06.2023, um 18:00 Uhr (Einlass 17:15 Uhr)

    “Swinging in Summertime. Über den DĂ€chern von Hamburg!

    Exklusives Jazz-Konzert.

    In einmaligem Ambiente. Auf der Sommerterrasse des Hamburger 13 Clubs. Mit Blick auf die Alster und das historische Rathaus.

    PrÀsentiert von PM Jazz
    in Kooperation mit

    Chris Hopkins International Jazz All Stars

    mit Dan Barrett (USA), Star-Posaunist bei Benny Goodman und Woody Allen und weiteren herausragenden Solisten der Jazz-Welt.

    Das Konzert findet auch bei schlechtem Wetter statt und wird dann umso einmaliger. Lassen Sie sich ĂŒberraschen!

    Programm zum Download

    Eintritt EUR 80,00

    an der Abendkasse (darin enthalten sind GetrÀnke und Buffet)

    Veranstaltungsort

    PM Businesscenter, Alsterarkaden 13, 2. OG, D-20354 Hamburg


    Artist in Residence

    Chris Hopkins

    "This is so nice, it must be illegal.


    (Fats Waller)

    International tĂ€tiger Jazzpianist, Altsaxophonist, Komponist, Arrangeur, Bandleader, Workshop-Dozent und Hochschullehrer. Bislang Über 4000 Konzerte an der Seite vieler Jazz-Stars. In ganz Europa, den USA, Japan, Australien und Neuseeland.


    Art Director

    Patrick Mader

    “There is two kinds of music, the good and the bad.
    I play the good kind.


    (Louis Armstrong)

    Rechtsanwalt. Wirtschaftsmediator. Selbst Jazzmusiker. Ehemals Inhaber des Hamburger Cotton Clubs.


    Über uns

    Über uns

    “Life is a lot like Jazz: It’s best when you improvise.


    (George Gershwin)

    Herzlich Willkommen.

    Wir sind kein klassischer Jazzclub. Eher eine besonders exklusive Location fĂŒr hochkarĂ€tige Jazz-Events, die sonst eine Rechtsanwaltskanzlei und eine Mediationsfirma beherbergt. Ein Business Center ist hier zu Hause und GeschĂ€ftsleute, KĂŒnstler und Freigeister geben sich gleichermaßen die Klinke in die Hand. Patrick Mader, der GrĂŒnder und Inhaber dieses Firmenkomplexes, konnte seinen alten Freund Chris Hopkins fĂŒr die Idee eines „Speak Easy“ unter freiem Himmel gewinnen.

    Gleichermaßen versiert an Piano und Alt-Saxophon, zĂ€hlt Chris Hopkins zu den meistbeschĂ€ftigten KĂŒnstlern der internationalen Jazzszene. Mit ungebremster Leidenschaft prĂ€sentiert er nunmehr seit mehreren Jahrzehnten lebendige, melodische und in eine zeitgemĂ€ĂŸe Form ĂŒbertragene Jazzmusik mit starker, persönlicher Musiksprache, die kĂŒnstlerische QualitĂ€t mit gehobener Unterhaltung verbindet und Kritiker wie Publikum gleichermaßen begeistert.

    Nicht zuletzt erlangte er besondere Bekanntheit als Leiter des ĂŒber 20 Jahre in unverĂ€nderter Besetzung erfolgreichen Ensembles ‚Echoes of Swing‘, das fĂŒr seinen innovativen Umgang mit der Jazz-Tradition international Beachtung erlangte.

    Das Hamburger Abendblatt schrieb einst ĂŒber Chris Hopkins und seine Mitmusiker: „GlĂŒcksmusik fĂŒr wache Hörer… Kaum zu glauben, aber diese Musik, raffiniert in den Arrangements, elegant, beilĂ€ufig und beseelt gespielt, hat das Zeug dazu, den Fan des Jazz von gestern genauso glĂŒcklich zu machen wie den des Jazz von morgen.“

    Patrick Mader als Art Director und Chris Hopkins als Artist in Residence wĂŒnschen Ihnen viel Freude an regelmĂ€ĂŸig stattfindenden außerwöhnlichen Konzerten!